Verein

Seit 2015 ist Eigen:Regie auch ein eingetragener Verein. Damit hat unsere Probenarbeit ein Dach bekommen, unter dem wir verschiedene Aktivitäten bündeln können. Uns wurde die Gemeinnützigkeit zuerkannt.

Zweck des Vereins ist satzungsmäßig die Förderung von Kunst und Kultur in Friesoythe und Umgebung. Das verwirklichen wir durch unterschiedliche Maßnahmen, von denen unsere jährlichen Aufführungen natürlich die wichtigste sind.

Eigen:Impro

Eigen:Impro ist unser Projekt für Auftragsarbeiten. Eigen:Impro ist eine Projektgruppe mit stetig wechselnden Mitgliedern, meistens treten wir mit drei bis fünf Personen auf. 

Wir gestalten kurze Einheiten zu vorgegebenen Themen oder auch völlig frei. Das kann lustig sein, ernst oder auch gemischt. Je nach Verfügbarkeit können wir auch musikalische Einlagen anbieten. Und wir sind keineswegs auf Improvisationstheater festgelegt!

Konzept & Geschichte

Eigen:Regie ist eine Theatergruppe im Raum Friesoythe, die seit dem September 2012 besteht. Wir wurden von jungen Schauspielern gegründet, die nach dem Abitur am AMG Friesoythe noch weiter gemeinsam Theater spielen wollten und haben uns deshalb mit anderen Spielern der Region (z. T. aus der StudioBühne Cloppenburg) zusammengetan.

Proben

Unser Schauspiel lebt vom Dialog miteinander – nicht nur in den Proben, sondern auch auf der Bühne. Wir kommunizieren nonverbal und vertrauen unseren Spielpartnern.